Die spinnen! 168 Kilometer nonstop über den Rennsteig

Die spinnen! 168 Kilometer nonstop über den Rennsteig

Man könnte sie für etwas verrückt halten: Exakt eine Woche vor dem Brockenlauf starten drei BLV-Athleten bei “Rennsteig-nonstop”. Steven Lambeck, Sven Franke und Daniel Knauer laufen 168 Kilometer von Blankenstein nach Hörschel – nonstop, wie der Name schon sagt. Start ist am Freitagabend um 18 Uhr, Zieleinlauf irgendwann nach etwa 24 Stunden, spätestens am Samstag um 23 Uhr. Und dabei geht es 2.700 Meter nach oben und 2.900 Meter nach unten. Die drei sind also definitiv verrückt.

“Rennsteig-nonstop” folgt dem kompletten Rennsteig von der Saale an die Werra. Alle 20 Kilometer gibt es eine Verpflegungsstation. Und dazwischen jede Menge Matsch, Regen, Kälte, Schmerzen und Endorphine. Die letzte Nachricht von Steven, Sven und Daniel kurz vor dem Start? “Die Party kann beginnen.” Na dann mal los!